Leadmanagement: Ist der Messekunde doch nicht König?

Knapp 60% der Messebesucher hören nach Messeende nie wieder etwas vom ausstellenden Unternehmen. Viele Unternehmen begehen offensichtlich bei der Kontakterfassung Fehler, die Ihnen teuer zu stehen kommen und den Erfolg der Messebeteiligung deutlich schmälern.

Sobald das Gespräch mit dem Messebesucher abgeschlossen ist, muss der neue Kontakt in den Sales-Ablauf überführt werden. Eine schnelle und professionelle Kontaktaufnahme nach dem Messegespräch kommt bei Messebesuchern gut an: Geschäftsleute und Verbraucher sind beeindruckt, wenn sie wenige Stunden nach der Messe eine E-Mail mit allen im Messegespräch angeforderten Unterlagen erhalten.

Doch welche Möglichkeiten gibt es Messegespräch schnell und einfach zu erfassen?

Auch in unserer Zeit dominiert die manuelle Leaderfassung die Messelandschaft. Nicht nur, dass dadurch unter Umständen wichtige Daten und Informationen gar nicht oder nicht vollständig erfasst werden, nein, vorallem entstehen durch diese Vorgehensweise Datenübertragungsfehler und Verzögerungen durch die Datenübertragung in CRM-Systeme. Auch verlorene Papierbögen und Visitenkarten, sowie unleserliche Handschriften führen zu einem Verlust von wertvollen Informationen oder von ganzen Leads.

Um diesen Nachteilen und Risiken entgegen zu wirken empfehlen sich mobile und digitale Lösungen, die eine effektive Leaderfassung mit App und Tablet ermöglichen. Zu den Vorteilen der digitalen Erfassung zählen:

  • Schnelligkeit:

Die digital erfassten Leads stehen dem Vertriebsinnendienst umgehend zur Verfügung. Informationen und ggf. Angebote können zeitnah an den Kunden gemailt werden.

  • Präzise und vollständige Informationen:

Durch die direkte Erfassung während des Gesprächs sowie durch frei bestimmbare Eingabe- und Pflichtfelder gehen keine wichtigen Informationen mehr verloren. Eine OCR-Erkennung (automatische Erkennung von Visitenkarten) unterstützt dieses und reduziert weitere Fehler.

  • Keine Datenverluste:

Datenverluste gehören durch die digitale Lösung der Vergangenheit an. Die Speicherung der Daten erfolgt automatisch und zentral. Regelmäßige Backups sind selbstverständlich.

  • Auswertungen / qualifizierte Reportings:

Aussagekräftige und valide Auswertungen sämtlicher erfasster Daten auf Knopfdruck sind selbstverständlich.

Eine Lead-Erfassungs-App alleine macht noch keinen Kunden zum Käufer!

Sicherlich wird mit Hilfe der Digitalisierung das Erfassen und Pflegen von Daten erleichtert und die Qualität signifikant gesteigert, doch die Vertriebsamitarbeiter müssen die gewonnen Vorteile auch zeitnah nutzen und proaktiv auf Kunden zugehen.

#Leadmanagement #LeadmanagementMessewesen #LeadmanagementaufMessen #KontakterfassungaufMessen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge